• hr
  • en
  • de
  • it
  • ru

Beispiel Nr. 1

 

Beispiel Nr. 1
Investitionsbetrag
Gesamte Investition in Sachanlagen und immaterielles Vermögen    1.500.000 HRK  
Investition in Grundstücke/Gebäude  450.000 HRK 
Investition in Maschinen/Ausrüstung (OHNE hochtechnologische Maschinen/Ausrüstung) 550.000 HRK  
Investition in hochtechnologische Maschinen/Ausrüstung 500.000 HRK  
Kosten für die Schaffung neuer Arbeitsplätze (durchschnittliches Brutto-Gehalt von 10.0000 HRK x Anzahl der neuen Arbeitsplätze 5)  1.200.000 HRK 
Unternehmenskategorie Klein
  
Gespanschaft Lika-Senj  
Geplante Anzahl neuer Arbeitsplätze   5 
Art der Geschäftstätigkeit Entwicklung und Innovationen
Maximaler Betrag der möglichen Unterstützung
  60%   900.000 HRK
Realisierte Fördermittel
Körperschafts-steuersatz

Rückzahlungs-freier

Zuschuss zur Schaffung neuer Arbeitsplätze

Rückzahlungsfreier Zuschuss für Entwicklungs- und Innovations-aktivitäten Zusätzlicher rückzahlungsfreier Zuschuss für neue Arbeitsplätze für Entwicklungs- und Innovationsaktivitäten
 10%  337.500 HRK  100.000 HRK  168.750 HRK
GESAMTE REALISIERTE UNTERSTÜTZUNG: 606.250 HRK + Körperschaftssteuersatz in Höhe von 10%
Erläuterung: Der Unternehmer kann in diesem Beispiel den maximalen Förderungsbetrag in Höhe von 900.000 HRK in Anspruch nehmen. Die Gesamtinvestition in das materielle und immaterielle Vermögen bildet die Grundlagen dieser Berechnung, da dieser Betrag höher als die Gesamtkosten für die neuen Arbeitsplätze ist. Der Körperschaftssteuersatz wird auf 10% gemindert, da diese Investition eine Investition bis zum Betrag von 1 Million EUR ist und 5 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Der  rückzahlungsfreie Zuschuss für die neuen Arbeitsplätze beträgt 337.500 HRK – dies ist die Anzahl der neuen Arbeitsplätze, multipliziert mit dem Betrag von 9.000 EUR (maximaler Unterstützungsbetrag für die Gespanschaft Lika-Senj), da dieser Betrag niedriger als Betrag ist, den wir erhalten hätten, wenn wir als Ansatzpunkt 30% der berechtigten Kosten genommen hätten. Für Entwicklungs- und Innovationsaktivitäten beträgt die Unterstützung  für den Kauf von hochtechnologischen Maschinen/ Ausrüstung 20% der förderfähigen Kosten, bzw. 100.000 HRK erteilt. Es wird auch eine zusätzliche Unterstützung für die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen in Höhe von 168.750 HRK erteilt.